25.06.2018 // Jubiläum Familienhebammendienst

Am 13.06.2018 feierte der Familienhebammendienst sein 10jähriges Jubiläum in Form eines Fachtages in den Räumlichkeiten des Landkreises Vechta. Nach der Begrüßung durch den ersten Kreisrat Herrn Heinen und durch die erste Vorsitzende Frau Meerpohl stellte Frau Pille als Fachbereichsleitung den Familienhebammendienst in Form von „Rückblick – Aktuell – Ausblick“ vor. Die Referentin Frau Prof. Dr. Debertin aus der Rechtsmedizin von der Medizinischen Hochschule Hannover, machte mit ihrem Fachvortrag „Verdacht auf Kindesmisshandlung – Anzeichen, Diagnostik und Intervention“ den Teilnehmern deutlich, welche Merkmale charakteristisch für Misshandlungen sind und welche eher für Unfallverletzungen sprechen. Außerdem erläuterte sie, Weiterlesen

06.06.2018 // Weihbischof lobt Ehrenamtliche


Wilfried Theising zu Gast im Kleinen Kaufhaus Steinfeld

Steinfeld: Spielzeug und Schuhe, Blusen und Bücher, Teller und Taschen- große Auswahl zum kleinen Preis. Seit genau drei Jahren betreibt der Sozialdienst kath. Frauen (SkF) Vechta mitten in Steinfeld sein Kleines Kaufhaus. Über die Arbeit der gut 50 Ehrenamtlichen informierte sich kürzlich Weihbischof Wilfried Theising. Er freute sich über „die große Leidenschaft“, mit der die Ehrenamtlichen zum Gelingen beitragen.
Weiterlesen

15.05.2018 // Anerkennung auf Rädern – Volksbank Vechta eG übergibt ein weiteres „VRmobil“

 

 

 

 

 

 

 

Am 17. April 2018 fiel der Startschuss für die diesjährige Aktion „VRmobil“ der Volksbank. Insgesamt 15 VW move up! starteten von Wolfsburg aus zu einer Sternfahrt in Städte und Gemeinden in Niedersachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Die Fahrzeuge kommen bei sozialen und kulturellen Einrichtungen zum Einsatz. Ein VRmobil-Fahrzeug geht auch dieses Jahr wieder in das Geschäftsgebiet der Volksbank Vechta eG. In diesem Jahr kann sich der Sozialdienst kath. Frauen über ein neues Fahrzeug freuen.
Weiterlesen

23.04.2018 // Einführungskurs in das Betreuungsrecht

Am 05.05.2018 bietet der Betreuungsverein des Sozialdienst kath. Frauen e.V. die Möglichkeit, sich innerhalb einer Tagesveranstaltung intensiver mit dem Betreuungsrecht zu befassen. Inhalte werden unter anderem sein: Voraussetzungen für die Einrichtung einer Betreuung, Rechtliche Auswirkungen, die Aufgabenkreise, Rechte und Pflichten des ehrenamtlichen Betreuers, Alternativen zur Betreuung.
Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte, die innerhalb der letzten 12 Monate eine ehrenamtliche Betreuung für eine/n Familienangehörige/n oder eine fremde Person übernommen haben. Personen die noch keine Betreuung führen, sich aber für die gesetzliche Betreuung als Ehrenamt interessieren, sind ebenfalls willkommen.
Beginn ist um 9.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Sozialdienst kath. Frauen e.V., Kronenstraße 5, Vechta. Die Veranstaltung endet ca. 16.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt und die Teilnahme ist kostenfrei.
Bei Teilnahmewunsch ist eine Anmeldung bis zum 03.05.2018 unter 04441 9290-0 erforderlich.

19.04.2018 // Treffen der medizinischen Fachangestellten (MFA) im Projekt „Babylotse ambulant in Frauenarztpraxen“

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2016 führt der SkF e.V. Vechta das Projekt „Babylotse ambulant in Frauenarztpraxen“ durch, an dem sich bereits 7 Frauenarztpraxen aus dem Landkreis Vechta beteiligen. Die zuständigen MFAs sorgen für die Durchführung des Programms in den einzelnen Praxen. Dabei informieren sie die Schwangeren / frisch gebackenen Mütter über das Babylotsenangebot und händigen Fragebögen aus.
Weiterlesen

16.04.2018 // Sozialausschuss besucht SkF e.V. – Außenstelle in Damme

Mit großem Interesse besuchten Mitglieder des Schul-, Jugend- und Sozialausschusses der Stadt Damme am 11.04.2018 die neue Außenstelle des Sozialdienst kath. Frauen (SkF e.V.) in der Gartenstraße 1 in Damme.
Im Mittelpunkt stand die Arbeit der Sozialpsychiatrischen Beratungsstelle, die von den Mitarbeiterinnen Doris Hartmann und Daniela Stolle-Kalkhoff vorgestellt wurde. Sie begleiten und unterstützen psychisch erkrankte Menschen und ihre Angehörigen in den Gemeinden des Südkreises Vechta, d.h. in Damme, Neuenkirchen-Vörden, Holdorf und Steinfeld.
Weiterlesen

31.01.2018 // SkF und Lions sagen „Danke“

IMG_3007von links erste Reihe: Präsident Ralph Schröder, Geschäftsführerin Annette Kröger, Vorsitzende Silja Meerpohl und Fachbereichsleiterin Maria Neemann (alle SkF) sowie Präsidentin Sabine Michalowski-Brock

Spender und Loskäufer ermöglichen Hilfe fürs Frauenhaus Vechta. Gut, dass es dieses Angebot gibt. Traurig, dass es dringend gebraucht wird. Das Frauen- und Kinderschutzhaus des SkF in Vechta ist meist komplett belegt, derzeit finden hier fünf Frauen und sechs Kinder Unterkunft und Schutz. Vor allem für die Außenanlage mit marodem Spielturm und geplantem Sandkasten haben die beiden Vechtaer Lions Clubs jetzt 4500 Euro gespendet – den Erlös ihrer Tombola auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt.

Weiterlesen

29.12.2017 // „Worauf es ankommt“

171207.har.67Unter diesem Motto hat der SkF Vechta seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern aus dem gesamten Landkreis ein vorweihnachtliches Geschenk gemacht und sich mit einer besonderen Adventsfeier für ihren unermüdlichen Einsatz und das besondere Engagement bedankt. Im festlich geschmückten Gasthaus Jansen begrüßte die Vorsitzende Silja Meerpohl über 300 Gäste zu einem geselligen Abend im Advent, dankte den Bürgerstiftungen des Landkreises für ihre Unterstützung und stellte einmal mehr heraus wie wichtig die persönlichen Weiterlesen