Freude am Zusammenleben mit Kindern

Wir wissen von Kindern, die eine Familie brauchen, in der sie Schutz, Geborgenheit und Liebe erfahren. Viele dieser Kinder bringen einen Rucksack voller Erfahrungen mit.
Wir brauchen Adoptiveltern, Pflegeeltern, Bereitschaftspflegefamilien, die fremde Kinder aufnehmen, weil Kinder unterschiedliche Hilfen benötigen.
Wir suchen Paare und Familien, die bereit sind, Bindungen und Beziehungen einzugehen, die verlässlich und bereit sind, ihre Emotionen an Kinder zu „verschwenden“.

  • Welches Kind passt in welche Familie?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig für die Aufnahme eines Kindes?
  • Wie erfolgt Unterstützung und Begleitung der aufnehmenden Familie?
  • Welche Themen bringen Kinder mit, für die neue Familien gesucht werden?
  • Wie kann Zusammenleben gelingen?

Auf diese Fragen gehen wir gerne ein bei regelmäßigen Informationsveranstaltungen und Bewerbergesprächen.
Wir …

  • bereiten Pflege- und Adoptiveltern individuell und intensiv auf ihre Aufgaben vor.
  • bieten kontinuierliche Beratung, Begleitung und Austauschmöglichkeiten für Pflege- und Adoptiveltern.
  • unterstützen leibliche Eltern bei der Bewältigung der Trennung von ihrem Kind. Wir begleiten alle Beteiligten bei gemeinsamen Kontakten.
  • setzen uns für die Bedürfnisse der Kinder ein, damit sie eine echte Chance auf Zukunft haben.