22.09.2016 // 4. Weltkongress Betreuungsrecht

„Vom 14.09.2016 bis zum 17.09.2016 fand in Erkner bei Berlin der 4. Weltkongress Betreuungsrecht statt. Neben sehr vielen interessanten internationalen Themen war auch das Thema Betreuungsvergütung sehr aktuell. Dazu konnte am Freitag während der Grußworte des Ministers für Justiz und Verbraucherschutz, Herrn Heiko Maaß eine Aktion der Betreuungsvereine der verbandlichen Caritas durchgeführt werden.

Mitarbeiter von Betreuungsvereinen aus ganz Deutschland machten ihren Unmut über die aktuelle Finanzierung der Betreuungsvereine mit Warnwesten und einer Buchstabenkette deutlich. Darüber hinaus konnte Ulrich kleine Stüve als Sprecher der Kampagne der Betreuungsvereine in Niedersachsen beim Abschlussplenum am Samstag fast 500 Unterschriften aus ganz Niedersachsen an Frau Annette Schnellenbach als zuständige Referatsleiterin im Bundesjustizministerium überreichen. Alle Unterschriften sind eine Unterstützung der Forderung der Betreuungsvereine nach einer sofortigen Erhöhung der pauschalen Vergütung.“

WCAG_2

Buchstabenkette 1