Förderverein

Der Verein „Förderkreis Sozialdienst katholischer Frauen e.V., Vechta“, wurde 1999 gegründet und fördert seitdem ausschließlich die sozialen Dienste und Aufgaben des SkF. Seit 2016 besteht der Vorstand aus der ersten Vorsitzenden Dr. Jutta Meerpohl, der zweiten Vorsitzenden Karin Schulz, der Schriftführerin Franziska Kathe, der Kassenwartin Dagmar Wilmering und einem Mitglied des Vorstandes des SkF.

Überall dort, wo die staatliche Hilfe den SkF nicht ausreichend unterstützen kann, helfen wir mit Ihren Spenden – die Renovierung des Frauenhauses, die zeitgemäße, technische Ausstattung des Vereins sowie die Instandhaltung der Räume sind nur einige Beispiele, wie und wo der Förderkreis aktiv ist. Es gibt aber noch weitere wichtige Vorhaben, bei denen der SkF auf die Förderung durch unseren Verein angewiesen ist. Um weiterhin tatkräftig an der richtigen Stelle unterstützen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe. Mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag können Projekte weiter angetrieben werden, die besonders hilfesuchenden Frauen zugute kommen werden. Auch einmalige Spenden helfen, an richtiger Stelle etwas Gutes zu tun.

Wenn Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen möchten, laden Sie sich hier den Mitgliedsantrag herunter, füllen Sie ihn aus und faxen oder mailen Sie ihn an uns zurück. Wir freuen uns auf Ihre Hilfe!

skf_vechta_foerderverein_vorstand2016

Der derzeitige Vorstand des Fördervereins des SkF Vechta: Karin Schulz, Dagmar Wilmering, Dr. Jutta Meerpohl und Franziska Kathe (von links).