Das Familienhebammenteam freut sich auf die Neuauflage des Eltern-Kalenders.


v.l: Magdalena Kellermann, Birgit Bültmann, Manuela Pille,
Kerstin Wendte, Anja Gerber, Stefanie Dwertmann

Dank der Förderung durch die Mechthild und Günter Welker-Stiftung kann der Eltern-Kalender des Familienhebammendienstes des SkF für Familien mit Neugeborenen nochmals in aktueller Version in den Druck gehen. Er bietet eine Übersicht über die Entwicklung des Kindes in den ersten 36 Monaten sowie der Hilfsangebote der Frühen Hilfen im Landkreis Vechta. Der Kalender ist kostenlos beim SkF, den Gynäkologischen Praxen und den Familienbüros,  voraussichtlich nach den Sommerferien, erhältlich.