Familienpaten schließen Schulung ab und schenken Familien ihre Zeit

„Es ist toll, wenn Menschen ihre Freizeit einsetzen wollen, um andere Familien zu unterstützen und somit Kindern eine gute Zeit zu bereiten. Wir wünschen uns mehr Menschen, die diesen Schritt folgen und sich darauf vorbereiten lassen“, so Karin Krone.
Familienpatinnen sind mit ihrem Engagement wie ein zusätzliches „Geschenk“. Ein Entlastungs- und Unterstützungsangebot in bedürftigen Momenten des Familienalltags, der heute und gerade in dieser Corona-Zeit zunehmend eine Herkulesaufgabe für Familien ist.

Waldspaziergang für Schwangere und Mütter

Frei nach dem Motto „Raus aus dem Haus – rein in die Natur“ lädt der Familienhebammendienst des SkF Vechta Schwangere und Mütter dazu ein, in Begleitung einer Familien- Hebamme/Kinderkrankenschwester, bei einem Spaziergang etwas dem Alltag zu entfliehen.
Wir bieten von April – August 2022 die Möglichkeit mit anderen Frauen in Kontakt zu kommen oder auch offene Fragen an den Familienhebammendienst zu richten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Termine in Damme:  Jeden ersten Dienstag im Monat 10:00 – 11:30 Uhr:
05.04.22 / 03.05.22 / 07.06.22 / 05.07.22 / 02.08.22
Treffpunkt ist der Parkplatz bei der Realschule in Damme.
Kontakt: Familienkinderkrankenschwester Kerstin Wendte
Tel.: 0171-8609322

Termine in Dinklage: Jeden letzten Freitag im Monat 10:00 – 11:30 Uhr:
29.04.22 / 27.05.22 / 24.06.22 / 29.07.22 / 26.08.22
Treffpunkt ist der große Parkplatz beim Burgwald in Dinklage.
Kontakt: Familienhebamme Anja Gerber Tel.: 0172-5986684

Offene Hebammensprechstunde Damme


Birgit Bültmann

In unserer Außenstelle SkF Gartenstraße 1, 49401 Damme, bieten wir eine offene Hebammensprechstunde für Schwangere und Mütter an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Sprechstunde findet 14 tägig in jeder ungeraden Kalenderwoche montags von 9:30 – 10:30 Uhr statt.

Offene Hebammensprechstunde Vechta


Anja Gerber / Stefanie Dwertmann

Ab dem 07.03.2022 bietet der Familienhebammendienst in der Haltstelle des SkF, Kronenstraß 5, 49377 Vechta eine offene Hebammensprechstunde an.
Hier können sich Schwangere und Mütter von einer Hebamme  beraten lassen. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.
Die Sprechstunde findet jeden Montag von 11:00 – 12:00 Uhr statt.

Der neue Vorstand

Der SkF Vechta wird als eingetragener gemeinnütziger Verein von seinen Mitgliedern getragen. Die Mitgliederversammlung wählte am 13.Oktober 2021 fünf Vorstandsfrauen, die den Verein ehrenamtlich vertreten. Der neue Vorstand setzt sich aus Miranda Koene, Dr. Margret Nemann, Annegret Struck, Marianne Füchtenkord und Thea Langfermann (kooptiert) zusammen. Den Vorsitz nimmt weiterhin Silja Meerpohl wahr.

v.li. Dr. Margret Nemann, Annegret Struck, Marianne Füchtenkord, Silja Meerpohl, Miranda Koene, Thea Langfermann

Wir suchen DICH!

Ehrenamtliche Unterstützung in den Kleinen Kaufhäusern gesucht.
In unseren fünf Kleinen Kaufhäusern finden Bekleidung, Hausrat und Spielwaren erneut den Weg in den Handel. Die Kaufhäuser laden zum Stöbern ein. Jeder kann günstig einkaufen und fördert somit auch die Nachhaltigkeit.
Die Erlöse kommen den vielfältigen Projekten und Fachbereichen des SkF Vechta, wie z.B. Babylotse, Welcome-Baby-Bags oder dem Frauen- und Kinderschutzhaus, zu Gute. Je Kaufhaus sind circa 50 Ehrenamtliche im Einsatz und alle freuen sich über weitere Verstärkung.


v.li. Hilda große Holthaus (Kaufhaus Neuenkirchen-Vörden/ Kaufhaus Vechta), Stefanie Haring (Kaufhaus Steinfeld/ Kaufhaus Lohne), Indra Möller (Kaufhaus Damme), Lena Drait (Kaufhaus Lohne), Diana Drees (Kaufhaus Vechta)

Wenn Sie Interesse haben, uns beim Annehmen der Waren, der Beratung von Kunden, dem Kassieren oder Dekorieren zu unterstützen, melden Sie sich gerne persönlich in unseren
Kleinen Kaufhäusern oder telefonisch über die Zentrale: 04441/9290-0.

Spendenübergabe des Ladies´Circle 89 Vechta

Der Ladies´Circle 89 Vechta unterstützt soziale Projekte in der Region und möchte Freundschaften vertiefen.
Frau Uptmoor und Frau Arkenau  überbrachten vom Circle viele gesammelte Spiele und Bücher für die kleinen Bewohnerinnen und Bewohner des Frauen- und Kinderschutzhauses Vechta. Ziel war es, mit den Geschenken etwas Licht in eine schwere Zeit für die Betroffenen zu bringen. Während der Spendenübergabe informierte Frau Fragge, Mitarbeiterin des Frauen- und Kinderschutzhauses, die beiden Frauen über die Arbeit mit den von gewaltbetroffenen Frauen und Kindern, die im Frauen- und Kinderschutzhaus Zuflucht finden.
Wir bedanken uns beim Ladies´Circle 89 für die großartige Spende und ihren Einsatz und bei den Spender*innen für die Geschenke und die Hilfsbereitschaft.

                                                 v. li. Frau Uptmoor, Frau Fragge, Frau Arkenau